Clicky

  1. Willkommen im Tablet Forum, die exklusive Tablet-Community.
    Jetzt kostenlos anmelden und mitdiskutieren!

Samsung GT P5100

Dieses Thema im Forum 'Samsung Tablet Forum' wurde von Sonnie gestartet, 4 Juli 2012.

  1. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Heute bekommen, ausgepackt und ausprobiert - und schon Probleme

    Das Gerät läßt sich nicht bei Adope authorisieren.
    Bei Libri hatte ich schon einige Bücher gekauft, die ich zum Libri-Lese-App bringen wollte. Im Shop stehen die 5 Bücher (teure DRM-geschützte Bücher) auch in "meinem Konto"
    Dann bin ich zu Info, um meine Adope ID einzugeben. Und ich erhalte immer die Meldung:
    Ihr Adope Account konnte nicht für dieses Gerät aktiviert werden, da die Anfrage abgelaufen ist.
    Was bedeutet das? Die ID ist 100%ig in Ordnung.

    Beim Verbinden des tablets mit dem PC erscheint das Gerät nicht auf der ADE-Seite - kann also nicht autorisiert werden.
    Mehr als 6 Autorisierungen habe ich auch noch nicht durchgeführt, daran kann es auch nicht liegen. Ein Buch darf man ja auf mehrere Geräte übertragen.

    Das Verbinden ist auch irgendwie dubios. Ich mache ein Häkchen bei "USB-Debugging" und verbinde das Kabel mit dem Computer. Dann zeigt der mir als Hardware aber eine Kamera -GT-P5100- an, kein Tablet. Und es steht da: "aktiviert die Kamera, um Bilder anzuzeigen"
    Öffne ich, erscheinen meine Fotos und viele leere Ordner.
    Irgendwie verstehe ich das alles nicht.
    Mache ich beim Verbinden etwas falsch? Ich denke mal, dass der Fehler bei mir liegt.
    Bei meinem Smartphone funktioniert es so - da habe ich Kies auch nicht installiert, weil ich das doof finde.

    Meine Kindle-Bücher wurden aber problemlos übertragen - aber es sind alles kostenlose und deshalb wohl ohne DRM?

    Ansonsten ist auch hier alles vertreten, was ich auch beim Smartphone habe.
    Aber das Lesen war ja einer der beiden wichtigsten Sachen für mich.

    Ich suche schon Stunden lang im Internet herum, weil ich hier nicht immer so nervig fragen will. Aber ich habe nichts gefunden, was mir helfen könnte.
  2. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    hast du die aktuellen Treiber bzw. die passende Software von Samsung installiert ?

    Wenn nicht hier bekommst du die neusten
    http://www.samsung.com/de/support/model/GT-P5100TSADBT-downloads

    ich würde die Reader App noch mal neu aufspielen und es dann noch einmal probieren, da des Gerät zu Aktivierung im Internet sein muss würde ich für die Authorisierung das Tablet vom PC Trennen das es nur mit dem WLAN verbunden ist.
    Sonnie gefällt dies.
  3. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke, Sebastian, genauso versuche ich es immer.
    Mittlerweile habe ich kies air runtergeladen und damit klappt die Verbindung zum Computer gut.
    DRM-freie Bücher bekomme ich so jetzt auch aufs tablet.
    Bin schon froh, dass ich das jetzt wenigsten hinbekommen habe.

    Aber ich habe ja bei Libri schon 5 kopiergeschützte Bücher gekauft (insgesamt für ca. 40 Euro) und die kann ich nur aufs tablet bekommen, wenn es bei ADE authorisiert ist. Und das geht immer noch nicht. Weder über WLAN noch mit Kabel - auch nicht nur mit Bluetooth.
    Wenn das Tablet mit meinem Computer verbunden ist, dann müßte es bei Adope Didital Edition auf der linken Seite unten auftauchen. Aber das tut es nicht. ich habe schon alles ausprobiert - nächtelang, ehrlich:(
    Es müßte aber gehen, denn Libri führt genau mein tablet als geeigneten Reader mit auf.
    Langsam verzweifle ich.
    Starte ich kiesAir, dann lese ich aber, mein Gerät wäre authorisiert. Aber wahrscheinlich betrifft das nur Kies.

    Wenn es jetzt so wäre, dass das tablet nicht dafür geeignet ist - ok, dann würde ich mich abfinden.
    Aber ich weiß, dass es gehen muß - und das macht mich ganz wuschig:D
  4. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    kannst du es u.U. mit einem anderen Reader ausprobieren ? vielleicht hat Libri da ja einen Bug.

    Ich würde auch mal dem Support von Libri schreiben.
  5. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    hat nicht nur mit Libri zu tun. Keines der DRM-geschützten Bücher die in meinem ADE stehen, kann ich aufs tablet laden. Ich kann sie übertragen mittels Kies. Aber wenn ich sie hochladen will, kommt die Mitteilung: "das Gerät ist noch nicht berechtigt"
    Mit anderen Worten, es liegt nur daran, dass das tablet nicht von Adope Digital Edition erkannt wird.
    Beim Smartphone ging das ganz leicht. Ich habe es angeschlossen (USB-Debugging) und ADE geöffnet und da wurde es links unten angezeigt und automatisch autorisiert. Seitdem kann ich dort alle DRM-Bücher lesen.

    Aber beim Tablet funktioniert das nicht.

    Ich habe schon überlegt, ob ich vielleicht ein Gerät bekommen habe, was schon mal zurückgeschickt wurde und schon mit einer anderen ID autorisiert wurde....
    Aber es war alles ganz leer.
  6. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hm, also für mich klingt das nach einem Problem das bei Adobe liegt, dein Tablet sollte ja auch wenn es schonmal eine Adobe ID hatte eine anderen nutzen können. In diese Richtung ist das ja eher kein Problem
    ein Gerät mehrere ID's = ok
    mehrere Geräte mit einer ID = geht nicht, oder nur begrenzt.

    Spontan fällt mir da leider auch nichts mehr zu ein, ich würde mich mal an Adobe wenden bzgl. deiner ID / Account
    Sonnie gefällt dies.
  7. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja, das scheint der einzige Ausweg momentan zu sein.
    Mal sehen, wo ich eine kontaktadresse finde.
    Dankeschön für deine Mühe.
  8. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, Sry das ich dir nicht besser weiterhelfen konnte. Halt uns doch auf dem laufenden!

    Viel Erfolg ;)
  9. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    dankeschön. Ja, ich werde berichten.
  10. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    An Adobe habe ich jetzt eine mail geschrieben.

    Aber ich bin immer noch der Meinung, dass es daran liegt, weil es mir nicht gelingt, das tablet mittels Kabel mit dem Computer zu verbinden. Jetzt habe ich mir sogar noch Kies auf den Computer geladen und auch damit erreiche ich keine Verbindung. Beim Installieren von Kies hat es auch irgendeinen Hardwarefehler angezeigt - aber dann ging es trotzdem weiter.

    Ich brauche eine Verbindung mittels Kabel zum Computer, so daß mir das tablet als externes Gerät angezeigt wird.
    Ich bin sicher, dass dann auch mein Adope das Tablet findet.
    Aber diese Verbindung gelingt mir einfach nicht.

    Drahtlose Verbindung mit Kies klappt - aber dabei wird mir mein Gerät auf dem Computer nicht als externes Gerät angezeigt - und deshalb will auch Adope es nicht erkennen.
    Rein logisch könnte ich es mir so erklären.

    Ich brauche eine Verbindung des Tablets zum Computer!
    Momentan läuft Kies seit einer halben Stunde und zeigt an: Verbindung wird hergestellt.
    Also das kann nicht sein, dass es so lange dauert. ich breche jetzt ab.
    Also ist dieser Versuch auch fehlgeschlagen.

    Komisch. Im Bedienerhandbuch steht geschrieben, dass man nur das Kabel anschließen muß - und schon ist die Verbindung da. Stimmt nicht.

    Wahrscheinlich muß ich mich damit abfinden, dass ich nur amazon-Bücher und DRM-freie Bücher kaufen kann.
    Aber es ärgert mich schon.
  11. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    hast du die Möglichkeit es vielleicht mal an einem anderen Computer zu versuchen ob sich das Tablet da verbindet (via USB) ?
  12. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    leider nein....
    Dort wäre doch dann auch ADE nicht installiert....
  13. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    hmm,

    dann du kannst versuchen alle Treiber die auf deinem Rechner mit dem Tablet zu tun haben zu löschen und danach am besten noch einen Registry Cleaner wie den CCleaner drüber laufen zulassen und dann nochmal den aktuellsten Treiber von der Samsung Homepage zu versuchen
    Sonnie gefällt dies.
  14. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Das ist mir zu hoch, das trau ich mich nicht. Da habe ich Angst, dass dann die drahtlos-Verbindung vielleicht auch nicht mehr klappt. Außerdem kenne ich mich da gar nicht aus, welche Treiber ich da habe.
    Bei der Installation von Kies sollten ja eigentlich die Treiber gleich mit installiert werden.

    Leider antwortet mir Adobe gar nicht auf meine mail.
  15. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das kann dauern die brauchen da häufig etwas länger...
  16. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Möglich, das mir doch ein Treiber fehlt. Fürs Smartphone habe ich mir damals auch einen runtergeladen und dann ging es.
    Eigentlich dachte ich, fürs tablet benutzt man den gleichen.
    Es ist der: Samsung USB Driver for mobile Phones v1 3 2300 0
    den möchte ich auch nicht deinstallieren, denn mein Spartphone kann ich ja problemlos verbinden.

    Aber vielleicht brauche ich für das Samsung GT-P5100 einen Extra-Treiber?
    Hast du da einen Vorschlag?

    Kies runterladen ging auch schief. Bei der Installierung kam die Meldung:
    Fehler bei geräteinstallation, Windows konnte das Installationsprogramm nicht laden
  17. tabletguru

    tabletguru Administrator Staff Member

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Welches Betriebssystem hast du Sonnie? XP, Vista oder Windows 7?
    Sonnie gefällt dies.
  18. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    ich habe leider XP.
  19. tabletguru

    tabletguru Administrator Staff Member

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ohje :oops:, kann leider gut sein, dass die Samsung Tablet-Treiber auf XP nicht laufen. Viele Hersteller unterstützen XP mittlerweile nicht mehr.. Hast du vielleicht einen Bekannten mit Vista oder Windows 7 bei dem du das Tablet mal dranhängen könntest? Wir hatten den Fall hier erst vor kurzem, dass wir ein Toshiba Tablet nicht mit XP zum Laufen bekommen haben..
    Sonnie gefällt dies.
  20. Sonnie

    Sonnie Grünschnabel

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Vielen Dank, das ist eine gute Idee. Muß ich mal nachfragen, ob mir da jemand helfen kann. Es würde ja genügen, wenn mein Tablet ein einziges mal mit dem Computer verbunden ist. Der/Diejenige müßte dann aber ADE runterladen und sich dort mit meiner ID anmelden - dann müßte es doch klappen.
    Mir fällt zwar im Moment noch niemand ein, aber es ist wenigstens ein Lichtblick am Horizont....

    Ich selbst brauche auch bald einen neuen Computer, meiner schafft es bald nicht mehr - ich arbeite auch viel mit Fotobearbeitung und Buchhaltungsprogrammen. Aber mir gruselt so vor Windows 7....
    Glaube nicht, dass ich das Neueinrichten dann alleine hinkriege. Deshalb schiebe ich es immer wieder auf.

Die Seite empfehlen