Clicky

  1. Willkommen im Tablet Forum, die exklusive Tablet-Community.
    Jetzt kostenlos anmelden und mitdiskutieren!

Google Chrome für iOS veröffentlicht

Dieses Thema im Forum 'iPad Forum' wurde von sebastian gestartet, 2 Juli 2012.

  1. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bei vielen iPad oder iPhone Usern stößt der Standard Browser Safari auf geteilte Meinungen. Die eine Hälfte schwört auf den hausgemachten Apple Browser und die anderen schimpfen auf Safari. Wie dem auch sei, mittlerweile hat man als User auch zahlreiche Alternative zur Auswahl, darunter auch die kürzlich vorgestellte mobile Version von Firefox.

    Google lässt da nicht lange auf sich warten und hat eine für iOS portierte Version des Browsers Chrome released. Irgendwie ironisch das grade der größte Konkurrent von Apple seinen Browser auch Apple Geräte portiert.

    Chrome kann mit vielen Funktionen überzeugen und ermöglicht es dem User anders als bei Safari beliebig viele Tabs zu öffnen, zumindest, bis das Gerät aufgrund von mangelnden Ressourcen streikt. Die Optik des Browsers kann überzeugen und kann sich mit der von teuren payable-Apps messen.

    Deutlich sieht man hier wie die Prioritäten bei Android und iOS abgesteckt wurden. Die aktuelle Version des Chrome Browsers läuft auf Android-Geräten noch nicht ganz einwandfrei und so sollte man auch bei der Version für Apple Geräte davon ausgehen, dass die App gelegentlich mal hängen bleibt. Ist man am Laptop ohnehin schon Chrome Nutzer und sollte der App mal eine Chance geben. Chrome für iOS ist kostenlos im App-Store erhältlich.
  2. macintosh

    macintosh Grünschnabel

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wow, jetzt bekomme ichs aber langsam mit der Angst zu tun :) Erst muss man sich mit Safari rumschalgen und alle Alternativen sind wenig besser und jetzt bekomme ich gleich Chrome und noch Firefox vor die Nase gesetzt... Danke :D

    Ich muss die beide mal ausprobieren, welcher besser auf dem iPad ist. Daheim nutze ich normal Chrome. Ich hoffe er ist auf dem iPad genauso gut wie auf dem PC
  3. sebastian

    sebastian Mag Tablets Staff Member

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich nutze Chrome seit einiger Zeit und ich kann es nur empfehlen !!! Safari ist echt ein Witz dagegen. Mit Chrome macht das surfen mit dem Tablet echt nochmal doppelt so viel Spaß :)

Die Seite empfehlen